-

Publikationen


  • Besprechung von BGH, Urteil vom 16.3.‌2017 – I ZR 42/15, GRUR-Prax 2017, 331 – PC mit Festplatte II (Heft 14/2017): Vergütungspflicht für PC mit Festplatte II
  • Besprechung von BGH, Urteil vom 16.3.‌2017 – I ZR 39/15, GRUR-Prax 2017, 330 – PC mit Festplatte I (Heft 14/2017): Vergütungspflicht für PC mit Festplatte I
  • Besprechung von BGH, Urteil vom 21.7.2016 – I ZR 255/14, GRUR-Prax 2017, 45 (Heft 2/2017): Gerätevergütung für „Musik-Handys“ nach §§ 54, 54d UrhG aF
  • Besprechung von OLG Zweibrücken, Urteil vom 19.11.2015 – 4 U 186/14, GRUR-Prax 2016, 65 (Heft 3/2016): Feststellung der Schutzfähigkeit von Klavierarrangements
  • Besprechung von OLG Köln, Urteil vom 20.11.2015 – 6 U 40/15, GRUR-Prax 2016, 39 (Heft 2/2016): Trefferliste bei Internet-Handelsplattform
  • Besprechung von BGH, Urteil vom 16.4.2015 – I ZR 225/12 - Goldrapper, GRUR-Prax 2015, 489 (Heft 22/2015): Sachverständiger muss schöpferische Eigentümlichkeit von Musik beurteilen
  • Besprechung von BGH, Versäumnisurteil vom 18.6.2014 – I ZR 220/12, GRUR-Prax 2015, 111 (Heft 5/2015): GVL-Gesamttarif für Musiknutzung in Tanz- und Ballettschulen
  • Beck´sche Formularsammlung zum gewerblichen Rechtsschutz mit Urheberrecht, neu bearbeitete 5. Aufl. 2015, Abschnitt Wettbewerbsrecht (Teile Einführung, Hauptsacheverfahren, Besondere Klagearten, Regelbeispiele unlauterer Wettbewerbshandlungen, Zwangsvollstreckung)
  • Besprechung von OLG München, Urteil vom 27.3.2014 – 6 U 1359/13, GRUR-Prax 2014, 230 (Heft 10/2014): „Anhängen“ an fremde Produktbilder bei Amazon
  • Beitrag „In der EU spielt die Musik: Richtlinie über kollektive Rechtewahrnehmung und Mehrgebietslizenzen für die Online-Nutzung von Musikwerken verabschiedet“, GRUR-Prax 2014, 145 (Heft 7/2014)
  • Besprechung von OLG Karlsruhe, Urteil vom 3.6.2013 – 6 U 72/12, GRUR-Prax 2013, 427 (Heft 19/2013): Kein Urheberschutz für üblich gestaltetes Wohnhaus
  • Besprechung von BGH, Urteil vom 20.02.2013 – I ZR 189/11 - Weitergeltung als Tarif, GRUR-Prax 2013, 383 (Heft 17/2013): Keine Weitergeltung von Gesamtvertragsnachlässen für die Gerätevergütung
  • Besprechung von EuG, Urteil vom 12.04.2013 – T-442/08 - CISAG/Europäische Kommission, GRUR-Prax 2013, 296 (Heft 13/2013): Kartellverstoß der Musik-Verwertungsgesellschaften nicht nachgewiesen
  • Kommentierung zu § 4 Nr. 11 – Abschnitte Preisangabenverordnung und Rechtsdienstleistungsgesetz, in: Ullmann (Hrsg.), Juris Praxiskommentar, UWG, 3. Aufl. 2013
  • Besprechung von OLG Celle, Urteil vom 21.03.2013 – 13 U 134/12 - GRUR-Prax 2013, 167 (Heft 7/2013): Fahrschul-Werbung mit Gesamtpreis „ab 1450,-“ ist unlauter
  • Besprechung von LG Köln, Beschluss vom 30.11.2011 - 28 O 523/11 – GRUR-Prax 2012, 515 (Heft 21/2012): Negative Wirkstoffempfehlungen in medizinischen Leitlinien sind regelmäßig rechtlich nicht angreifbar
  • Besprechung von OLG Dresden, Beschluss vom 08.02.2012 – 4 U 1850/11 – GRUR-Prax 2012, 353 (Heft 15/2012): Allgemeiner Auskunftsanspruch auch gegen Blog-Betreiber
  • Besprechung von OLG Köln, Beschluss vom 13.10.2011 – 6 W 223/11 - GRUR-Prax 2012, 64 (Heft 3/2012): Gewerbliches Ausmaß der Rechtsverletzung – Relevante Verwertungsphase einer Filmdatei endet im Zweifel nach sechs Monaten
  • Besprechung von EuGH, Urteil vom 24.05.2012 – C-98/11 P – Goldhase, Chokoladefabriken Lindt & Sprüngli AG ./. HABM, European Law Reporter 2012, 113 (Heft 4/2012)
  • Bericht aus der Bezirksgruppe Südwest zum Vortrag „Durchbruch beim EU-Patent! – ?“, GRUR 2012, Heft 5, S. XX.
  • Beitrag „Urheberrecht“ in der Broschüre „Marke, Domain und Urheberrecht“ des Regierungspräsidiums Baden-Württemberg, Informationszentrum Patente, Stand November 2011
  • Besprechung von OLG Köln, Urteil vom 23.09.2011 – 6 U 66/11, BeckRS 2011, 23615 – „Briefe aus Petersburg“, GRUR-Prax 2011, 473 (Heft 20/2011): Urheberrechte eines russischen Autors können durch gesetzliche Schutzfristverlängerung wieder aufleben
  • Besprechung von BGH, Urteil vom vom 21.06.2011 - X ZR 43/09 (BPatG), BeckRS 2011, 21192 – „Integrationselement“, GRUR-Prax 2011, 399 (Heft 17/2011): Patent ist bei unzulässiger Abwandlung des Gegenstands zu einem Aliud nichtig
  • Besprechung von OLG Köln, Urteil vom 03.05.2011 – 15 U 194/10 - GRUR-Prax 2011, 330 (Heft 14/2011): Abwertende Restaurantkritik nach nur einem Testbesuch verletzt das Unternehmerpersönlichkeitsrecht
  • Götting/Meyer/Vormbrock (Hrsg.), Praxishandbuch Gewerblicher Rechtsschutz, Nomos Verlag, 2011, 7. Teil Geschmacksmusterrecht (mit Ekkehard Stolz)
  • Besprechung von EuGH, Urteil vom 27.01.2011 - C-168/09, BeckRS 2011, 80074, GRUR-Prax 2011, 82 (Heft 4/2011): Ausschluss des urheberrechtlichen Designschutzes in Italien ist EU-rechtswidrig
  • Besprechung vom BGH, Urteil vom 14.10.2010 – I ZR 11/08 – „Gesamtvertrag Musikabrufdienste“, GRUR-Prax 2010, 556 (Heft 24/2010): GEMA muss keinen Gesamtvertrag mit Verband abschließen, der nur 13 Musikabrufdienste vertritt
  • Beitrag „Wenn die Kasse zweimal klingelt: Das neue zweistufige Lizenzierungsverfahren bei Klingeltönen“, GRUR-Prax 2010, 405 (Heft 18/2010)
  • Besprechung von LG Stuttgart, Urteil vom 20.05.2010 - 17 O 42/10, BeckRS 2010, 12527 – „Stuttgart 21“, GRUR-Prax 2010, 275 (Heft 12/2010): Teilabriss des Stuttgarter Bahnhofsgebäudes ist zulässig
  • Beitrag Produkthaftung und Risikomanagement, Business & Law Stuttgart 2010, 50 (als Mitautor)
  • Besprechung von BGH, Urteil vom 19.11.2009 - I ZR 141/07 (OLG Hamburg), BeckRS 2010, 11343 – „Paketpreisvergleich“, GRUR-Prax 2010, 253 (Heft 11/2010): Punktueller Paketpreisvergleich ist irreführend
  • Beck´sche Formularsammlung zum gewerblichen Rechtsschutz mit Urheberrecht, 4. Aufl. 2009, Abschnitt Wettbewerbsrecht (als Mitautor)
  • Kommentierung zu § 4 Nr. 11 – Abschnitt Rechtsdienstleistungsgesetz, in: Ullmann (Hrsg.), Juris Praxiskommentar, UWG, 2. Aufl. 2009
  • Bericht: Bezirksgruppe Südwest GRUR 2008, 1075 (Heft 12/2008)
  • Aufsatz: Die Übertragungsfiktion für unbekannte Nutzungsrechte nach dem Zweiten Korb am Beispiel des Musikverlagsvertrags, GRUR 2008, 1056 (Heft 12/2008)
  • Leistungsstörungen im Musikverlagsvertrag, Jena 2006 (Diss.)


Auswahl Vorträge

  • Urheberrecht und IHK-Pressearbeit, 8.10.2009, IHK Stuttgart
  • Lizenzen in der Insolvenz des Lizenzgebers, Syndikusanwaltstag 2015, Berlin
  • Urheberrecht und UWG – Landesinnungsverband des Maler- und Lackierhandwerks Baden-Württemberg (mit Dr. Ekkehard Stolz), 10.03.2017, Ilshofen